Wunderbares – 12 Bernd

August 2005 wütete der Hurrikan Katrina im Südosten der USA und meine Frau und ich hatten schreckliche Angst um unsere Tochter, die sich zu dieser Zeit im Katastrophengebiet aufhielt. Wir dachten schon, wir würden sie vielleicht nie wiedersehen. Drei Tage betete ich unablässig um Bewahrung für sie. Ganz früh am dritten Tag, um fünf Uhr morgens schenkte mir Gott die Gewissheit, dass unserer Tochter nichts passiert war und dass wir sie wohlbehalten wiedersehen würden. Das erzählte ich meiner Frau und auch sie wurde wieder ruhig und getrost. Genau so geschah es: sie kam wohlbehalten zu uns zurück.