Entsolidarisierung

Wir wurden mit dem Vorwurf konfrontiert, unsere Kritik an “giftiger Theologie” sei überflüssig. Sie beziehe sich auf Missbrauch, der vor Jahrzehnten vielleicht noch verbreitet, aber heute überwunden sei. Ein Pater – tätig in einer Kirche in Bremen – berichtete, in weiterlesen…