Sexueller versus religiöser Missbrauch

Das Thema “sexueller Missbrauch” findet in der Öffentlichkeit breiteste Aufmerksamkeit. Wenig bekannt ist, dass religiöser Missbrauch mindestens ebenso schlimme Folgen hat. Die folgende Übersicht vergleicht sexuellen Missbrauch und religiösen Missbrauch im Detail. Vergleichspunkt sexueller Missbrauch religiöser Missbrauch Feststellung beobachtbarer, leicht weiterlesen…

Verbreitung von Falschmeldungen

Folgende  Beispiele zeigen uns, wie schwach unter Gläubigen mit herkömmlich bibeltreuer Weltanschauung das Interesse an seriöser Selbstüberprüfung entwickelt ist: Der evangelikale Mainstream glaubt und verbreitet gravierende Falschmeldungen ungeachtet aller Gegenbeweise bis zum heutigen Tag… Eine religiöse Dressur leistet Erstaunliches. Erst wird weiterlesen…

Suizidrisiko

Fortgesetzter religiöser Missbrauch ist gefährlich! Er kann ALLE Ressourcen eines Menschen zerstören: Emotionalität, körperliche Gesundheit, soziale Beziehungen sowie den Glauben an Gott und die Hoffnung auf ein Ende der Not. Fortgesetzter religiöser Missbrauch erhöht das Risiko einer Verzweiflungstat oder einer weiterlesen…

Gift Nr. 01

1. Behauptung: “Sexuelle Verklemmtheit ist heilig – Sexuelle Sünden verunreinigen am stärksten” (Dieser Beitrag ist auch als pdf-Broschüre zum Download verfügbar.) Es gibt etliche Gläubige, die meinen, dass sexueller Verzicht der Schwerpunkt der christlichen Ethik sei. Sexuelles Fehlverhalten würde von weiterlesen…

Fromme Schutzgeld-Erpressung:

Jesus - im Klartext ein Prügelpädagoge?

Welche dreiste Bemühungen es doch gibt, ahnungslosen Lesern mit massiven Drohungen das Geld  aus der Tasche zu ziehen! Ich bin da auf eine grauenvolle Webseite gestoßen: www.jesus-im-klartext.com (vormals www.jesus-im-klartext.keepfree.de) Wahrlich, eine äußerst perverse und dreiste Schutzgelderpressung.  “Wie komme ich garantiert weiterlesen…