Die Zwangsbrille des „Chikago-Wahns“

Menschen, die Christen sein wollen, halten sich an die „Heilstatsachen“ des sühnenden Todes Jesu, der Auferstehung und der Hoffnung auf eine Heimat im Himmel. Wenn der Gläubige darüber hinaus unsicher ist, inwieweit er der Bibel vertrauen kann, so gibt es auf weiterlesen…

„Bibelverständnisse“

Kann mann die Bibel „ohne Brille“ lesen? Ohne eine vorgefasste Meinung über sie? Schwer vorstellbar. Wenn man schon durch eine Brille schauen muss… dann sollte man verschiedene Brillen vergleichen und die am besten passende nehmen dürfen… Aber das ist nicht weiterlesen…