Der Schlüssel Jesu

Die drei Qualitätsstandards Jesu (Mt 23,23) Barmherzigkeit, Liebe zum Recht, Verlässlichkeit und Ehrlichkeit sind die wichtigsten Ordnungsprinzien des Neuen Testamentes. Sie sind der Schlüssel Jesu Christi der eine konstruktive, lebensfördernde Auslegung der Bibel sicherstellt.   Wenn dieser Schlüssel nicht benutzt wird, können gefährliche Missverständnisse entstehen: („Giftige Theologie„) weiterlesen…

“Bibelverständnisse”

Mit „Schriftverständnis“ oder „Bibelverständnis“ werden grundsätzliche Annahmen über qualitative Eigenschaften der Bibel bezeichnet, die Menschen im Interesse der Stabilität ihrer Glaubensauffassung machen. Da Verunsicherung in Glaubensdingen schwer erträglich ist, ist eine Würdigung der Plausibilität der Annahmen sowie ein sachlicher Vergleich weiterlesen…