Sexueller versus religiöser Missbrauch

Das Thema “sexueller Missbrauch” findet in der Öffentlichkeit breiteste Aufmerksamkeit. Wenig bekannt ist, dass religiöser Missbrauch mindestens ebenso schlimme Folgen hat. Die folgende Übersicht vergleicht sexuellen Missbrauch und religiösen Missbrauch im Detail. Vergleichspunkt sexueller Missbrauch religiöser Missbrauch Feststellung beobachtbarer, leicht weiterlesen…

Glaubensheiler oder Seelenfleischer?

Torben Søndergaard (http://www.dieletztereformation.ch/torben-soslashndergaard.html) ist der Gründer und Leiter einer neupfingstlerischen radikalen Heiligungs– und Heilungsbewegung in Dänemark. Sie ist auf Youtube präsent und bietet Schulungen in den Niederlanden, der Schweiz und Kanada an. Darüber hinaus gibt es sogenannte Kickstart-Wochenenden  in Deutschland, weiterlesen…

Suizidrisiko

Fortgesetzter religiöser Missbrauch ist gefährlich! Er kann ALLE Ressourcen eines Menschen zerstören: Emotionalität, körperliche Gesundheit, soziale Beziehungen sowie den Glauben an Gott und die Hoffnung auf ein Ende der Not. Fortgesetzter religiöser Missbrauch erhöht das Risiko einer Verzweiflungstat oder einer weiterlesen…

Kostenersparnis!

Rechtzeitige Vorbeugung erspart hohe Kosten ! Bei Gläubigen, die ein buchstabenorientiertes Bibelverständnis vermittelt bekommen haben (“Bibeltreue” in herkömmlicher Form), können die bedrohlich wirkenden Aussagen der Bibel (“Hölle“, “Vollkommenheitsethik“) zu chronischen Angsterkrankungen mit erheblichen Folgeschäden materieller und gesundheitlicher Art führen. Bei weiterlesen…