Der Download unserer hilfreichen Visitenkarten ist kostenlos.

Download mit Klick auf rechte Maustaste und „… speichern unter…“

Visitenkarten sind eine wirksame Methode, um mit geringstem Aufwand über das Gegengift gegen „giftige Theologie“ zu informieren. Rechtzeitig…

Visitenkarte:  „Jesus – Dein Freund und ANWALT! – matth2323.de“

Jesus - dein Freund und ANWALT-Eine preiswerte Methode, um größere Mengen Visitenkarten herzustellen: Drucke die PDF-Datei „Jesus – dein Freund, Tröster und ANWALT! – matth2323.de“    (10 Visitenkarten)  entweder auf normales Papier oder auf einfachen Fotokarton (160 oder 200g – achte auf das maximale Gewicht, das Dein Drucker bewältigt). Schneide dann entlang der dünnen Markierungen aus. (Bei vielen Karten empfiehlt sich der Einsatz eines preiswerten Schneidegeräts, mit dem sich sehr exakt schneiden lässt.)

Für einen Aushang stehen die Bilddateien „Jesus – dein Freund und ANWALT! – matth2323.de“ im JPG-Format oder im PNG-Format zur Verfügung.


Visitenkarte:  „Jesus – Dein Freund und ANWALT! – wehre-dich.info“

zugehörige PDF-Datei „Jesus – mein Freund und Anwalt – wehre-dich.info

Für einen Aushang stehen die Bilddateien „Jesus – dein Freund und ANWALT! – wehre-dich.info“ im JPG-Format oder im PNG-Format zur Verfügung.


Visitenkarte:  „Bibeltreue Update 2.0“zugehörige PDF-Datei „Bibeltreue Update 2.0 – www.matth2323.de/update


 

Visitenkarte: „Schließ dir die Bibel auf!“schliess dir die Bibel auf--zugehörige PDF-Datei “Schliess dir die Bibel auf!”  (10 Visitenkarten)


Zur Anwendung auch im nicht-christlichen Umfeld:

Visitenkarte „Wahre dein religiöses Selbstbestimmungsrecht!“

zugehörige PDF-Datei „Wahre dein Recht auf religiöse Selbstbestimmung!“ (10 Visitenkarten)

Für Aushänge, Schilder steht die Datei „Wahre dein Recht“ zur Verfügung.


Visitenkarte „Religiös missbraucht? Wehre Dich!“

zugehörige PDF-Datei „Religiös missbraucht? Wehre dich!“ (10 Visitenkarten)

Für Aushänge, Schilder steht die Datei „Religiös missbraucht“ zur Verfügung.

 


Für den Fall, dass man ins Ausland reist und dort auf gläubige Christen trifft,
besteht die Möglichkeit, Visitenkarten in englischer Sprache mitzunehmen.